About Kathrin Jaenicke

Dr. Kathrin Jaenicke leitet die Themenplattform Cybersecurity (IT-Sicherheit) im Zentrum Digitalisierung.Bayern. Nach Ihrer Promotion im Bereich Geoinformatik an der Technischen Universität München war sie über 7 Jahre für den bayerischen I&K Cluster tätig und kümmerte sich dort um Aktivitäten in den Feldern Entrepreneurship, Embedded Systems und IT-Sicherheit. In den letzten 3 Jahren baute sie gemeinsam mit einem Partner aus der Industrie das Sicherheitsnetzwerk München auf.

Data and Information Security from the Perspective of the Financial Services Sector, March 6th 2017 in Munich

The Security Network Munich and the Australian Trade and Investment Commission cordially invite you to the 1st German – Australian Security Forum:

Data and Information Security from the Perspective of the Financial Services Sector

March 6th, 2017, 15:00 – 18:30 hrs.

Location: Werk1, Grafinger Str. 6, 81671 Munich

Moderation: Peter Moehring, Security Network Munich

Agenda:

15:00h
Opening Speech
Richard Leather, Consul-General & Senior […]

Von | 15.02.2017|

ZD.B ruft zur Einreichung von Skizzen für Cybersecurity Forschungsprojekte auf

Die Themenplattformen des Zentrum Digitalisierung.Bayern sind das Bindeglied zwischen Hochschulforschung, außeruniversitärer Forschung sowie industrieller Forschung und Entwicklung. Ein Ziel der Themenplattform Cybersecurity ist die Förderung von gemeinsamer Projektarbeit in Forschungsverbünden. Ziel dieser Initiative ist es, Unternehmen und Einrichtungen eine Spitzenposition im Innovationswettbewerb zu sichern, um Wachstum und Beschäftigung in Bayern sowie den Cybersecurity-Standort Bayern langfristig zu […]

Von | 31.01.2017|

23. November 2016 Vorstellung der Ergebnisse aus dem Projekt SIBASE in München

Drei Jahre intensiver Forschungstätigkeit im Rahmen des Projektes SIBASE (Sicherheitsbaukasten für sichere eingebettete Systeme) sind abgeschlossen. Die SIBASE-Partner, das Zentrum Digitalisierung.Bayern und das Sicherheitsnetzwerk München laden Sie herzlich zur Vorstellung der Ergebnisse ein!

“Sichere eingebettete Systeme – Ergebnisse aus dem Projekt SIBASE”

am 23.11.2016
von 9:00 bis 18:00 Uhr
Ort: Vorhölzer Forum, Technische Universität München, Arcisstraße 21, […]

Von | 20.10.2016|

28. Oktober 2016 IT-Sicherheit als Herausforderung für Wirtschaft und Staat – Tagung in Garching

Angesichts des Einsatzes von IT in sämtlichen Bereichen von Wirtschaft und Staat gewinnt die Sicherung von IT-Systemen immer mehr an Bedeutung. Ohne eine funktionsfähige IT sind Wirtschaft und Staat weitgehend handlungsunfähig. IT-Sicherheitsmängel können zu hohen Schäden für Unternehmen und die Gesellschaft führen. Aufgrund dessen hat der deutsche Gesetzgeber mit dem IT-Sicherheitsgesetz reagiert und Betreiber kritischer […]

Von | 20.09.2016|

Unternehmerreise “Automotive – IT Security” nach Israel 13.-17. November 2016

Das Cluster Automotive, Bayern International, Zentrum Digitalisierung.Bayern, Sicherheitsnetzwerk München und das Israel Trade Center München laden Sie ein zur

Kooperationsreise “Automotive – IT Security”
nach Tel Aviv, Beer-Sheva und Jerusalem, Israel
13. bis 17. November 2016

Diese Kooperationsreise ist auf die spezifischen Interessen von Unternehmen mit Automotive Services zugeschnitten, die IT-Lösungen suchen. Ziel ist es, nachhaltige Kontakte zu […]

Von | 26.07.2016|

19. Juli 2016 Kick-off Themenplattform Cybersecurity

Kick-off Themenplattform Cybersecurity
am 19. Juli 2016, 16 bis 19 Uhr
im Zentrum Digitalisierung.Bayern, Lichtenbergstr. 8, 85748 Garching

mit den beiden Sprechern der Themenplattform Professor Claudia Eckert und Dr. Walter Schlebusch sowie allen an einer Mitwirkung in der Themenplattform Interessierten.

Ziel des Kick-offs ist es, Ihnen unsere Ideen zur Themenplattform vorzustellen und mit Ihren Erwartungen und Vorschlägen […]

Von | 12.07.2016|

Fortgeschrittene Erkennung von Cyberangriffen – am 14.6.16 in Garching

Die Themenplattform Cybersecurity des Zentrum Digitalisierung.Bayern, das Sicherheitsnetzwerk München und das Leibniz Rechenzentrum laden Sie herzlich ein zur Veranstaltung:

Fortgeschrittene Erkennung von Cyberangriffen

am 14. Juni 2016, 15 bis 18 Uhr
im Leibniz-Rechenzentrum, Boltzmannstr. 1, 85748 Garching

In vier Vorträgen berichten Ihnen unsere Referenten zu aktuellen Trends und Technologien in Sachen Angriffserkennung und Social Engineering. Im Anschluss an die […]

Von | 01.07.2016|

British-German Cyber-Security Forum- Aligning Operational Risk Management and Cyber Security – Business Breakfast June 7th 2016

Durch zunehmende und immer komplexere Cyber-Attacken ist die Bedeutung von Cyber-Sicherheit mittlerweile auf der Geschäftsführungs-Ebene angekommen. Die Sicherheitsstrategien sollten daher überprüft werden. Im Durchschnitt bleibt eine Sicherheitslücke 170 Tage unentdeckt und kostet 3,5 Mio $.

Der britische Generalkonsul Paul Heardman, das Zentrum Digitalisierung.Bayern / TP Cybersecurity und das Sicherheitsnetzwerk München laden Sie herzlich zum britisch-deutschen Cyber […]

Von | 30.06.2016|

“Cyber hygiene imperative to ward off cyber attacks” – Review of the 2nd international cyber security conference on feb 11th 2016 in Munich

Equivalent to brushing your teeth or visiting the dentist periodically, cyber hygiene comprises basic critical security controls which should become routine procedure in every company or organization says Jane Holl Lute, Director of the Washington based Center for Internet Security (CIS). During her intervention at the second International Cybersecurity Conference, which took place on the eve […]

Von | 27.06.2016|