Landwirtschaftliche Beratung neu gedacht!

Garching, 06. November 2019. Die Digitalisierung bewegt die Welt und so auch die Landwirtschaft und deren Organisationen. Es gibt bereits einige Bestrebungen unter den Verbänden und Selbsthilfeeinrichtungen der bayerischen Landwirtschaft, digitale Hilfen und Angebote für die Landwirte und Landwirtinnen zu entwickeln. Vor diesem Hintergrund lud die Themenplattform „Digitales Landmanagement“ zum fachlichen Austausch nach Garching ein. Fokusthema bei diesem Treffen waren die gemeinsamen Ansätze im digitalen Datenaustausch.

Von |2019-11-11T11:32:29+01:0006.11.2019|

Zweiter Workshop zum Thema „Digitale Methoden in der Forschung“

Garching, 6. November 2019. Am 06. November 2019 veranstalteten das Netzwerk INDIGO und die Themenplattform Digitalisierung in Bildung, Wissenschaft und Kultur des Zentrums Digitalisierung.Bayern (ZD.B) zum zweiten Mal einen Workshop zum Thema „Digitale Methoden in der Forschung – Theoretische Grundlagen und praktische Anwendungsbeispiele“ im Gate Garching.

Von |2019-11-11T11:29:02+01:0006.11.2019|

The Future of Healthcare V: OhneArztMedizin

Bamberg, den 05. November 2019. Rund 80 Teilnehmer*innen warfen auf Einladung des ZD.B bereits zum fünften Mal einen Blick auf die Zukunft der Medizin. Die Veranstaltungsreihe ‚The Future of Healthcare‘ widmete sich dieses Mal unter dem Titel OhneArztMedizin der medizinischen Versorgung im ländlichen Raum.

Von |2019-11-12T11:25:16+01:0005.11.2019|

Mit der Blockchain auf dem Weg zur Industrie 4.0

Fürth, 22.Oktober 2019. Die Cluster Neue Werkstoffe und Automotive veranstalteten am 22.Oktober einen Cluster-Treff in Zusammenarbeit mit der Neue Materialen Fürth GmbH zum. Auch das ZD.B war mit der Themenplattform Digital Production & Engineering im Veranstalterkreis vertreten. Das Thema des Cluster-Treffs lautete dieses mal: "Digitalisierung der Produktion - neue Wege gehen mit der Blockchain"

Von |2019-11-11T11:35:34+01:0022.10.2019|

Wie KI-Technologien die Automobilindustrie verändern

Passau, 21. Oktober 2019. Dr. Tobias Bürger, verantwortlich für die Big Data & KI Plattformen der BMW Group, war an der Universität Passau zu Gast und gab einen umfassenden Einblick in den „Einsatz von Big Data Technologien und Künstlicher Intelligenz“ des Automobilherstellers. Organisiert wurde die sehr gut besuchte Veranstaltung von der Themenplattform Digitalisierung in Bildung, Wissenschaft und Kultur des Zentrums Digitalisierung.Bayern (ZD.B).

Von |2019-11-11T11:33:47+01:0021.10.2019|

Geoinformationssysteme als Erfolgsfaktor für die Energiewende

Nürnberg, 21. Oktober 2019. Für eine erfolgreiche und nachhaltige Energiewende müssen sich Kommunen, Stadtwerke und Unternehmen heute nicht nur mit ökonomischen, gesellschaftlichen und ökologischen Fragestellungen auseinandersetzen, sondern auch viele geographische Aspekte in ihrer Planung und Umsetzung berücksichtigen.

Von |2019-11-12T10:19:25+01:0021.10.2019|