MICC – Mobility Innovation Competition @Campus2018-09-11T10:43:14+00:00
Mobility Innovation Competition @ Campus
Competition 2017
Direkt zum Antragsformular
Bekanntmachung
Straight to the application template
Announcement

Was ist der „Mobility Innovation Competition @ Campus“?
Der „Mobility Innovation Competition @ Campus“ ist ein Wettbewerb bei dem innovative Ideen für Geschäftsmodelle und Technologien von Studenten-Teams eingereicht werden können. Das Thema des Wettbewerbs ist die vernetzte digitale und automatisierte Mobilität.

Eine Teilnahme lohnt sich: Der Wettbewerb ist mit attraktiven Preisgeldern dotiert!

Wir freuen uns auf eure Ideen!

What is the “Mobility Innovation Competition @ Campus”?
The “Mobility Innovation Competition @ Campus” is a competition in which teams of students submit innovative ideas for business models and technologies. The topic of the competition is connected digital and automated mobility.

It’s worth participating: The competition is endowed with attractive prize money!

We look forward to receiving your ideas!

Warum solltet ihr teilnehmen?

Unterstützung eurer Idee – Während der Projektlaufzeit stehen euch die Vertreter der Themenplattform Vernetzte Mobilität für Nachfragen und Diskussionen zur Verfügung. Außerdem erhaltet ihr eine Sachmittelpauschale in Höhe von 500 Euro zu Beginn der Projektphase, die ihr für Projektzwecke verwenden könnt!

Präsentation eurer Idee – Auf der Pitch-Veranstaltung könnt ihr eure Idee bereits vor Jury und Publikum pitchen. Werdet ihr zur Projektphase zugelassen, präsentiert ihr die Ergebnisse an deren Ende auf einer öffentlichen Veranstaltung. Die genauen Termine werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Attraktive Preisgelder – Die ersten acht Plätze werden mit Preisgeldern in Höhe von bis zu 15.000 € belohnt! Nähere Infos findet ihr unter dem Punkt Preisgelder.

Why should you participate?

Support for your idea – During the term of the project, representatives of the topic platform – Connected mobility – will be on hand to answer questions and hold discussions. You will also receive a lump sum of 500 Euros at the start of the project phase to be used for attaining your project aims!

Presenting your idea – You will get the chance to pitch your ideas to a jury and the general public during a special event. If you receive the go-ahead for the project phase, you can then present the results at the end of the project during a public event. The exacts times and dates will be announced in good time.

Enticing prize money – Those who achieve places one to eight will be rewarded with prize money of up to 15,000 €! For more information, see the prize money section.

Wer kann teilnehmen?

Studierendengruppen mit zwei bis fünf Mitgliedern, bestehend aus Personen, die

  • an einer bayerischen Universität oder Hochschule für angewandte Wissenschaften ordentlich eingeschrieben sind und

  • volljährig sind.

Die Teilnahme eines Studierenden an mehreren Teams ist nicht möglich.

Who can take part?

Study groups consisting of two to five members who:

  • are enrolled at a Bavarian University or University of Applied Sciences (HAW) and
  • are of legal age.

It is not possible for one student to participate in several  teams.

Welche Kriterien sollte eure Idee erfüllen?

Die Idee muss zu dem Thema „Vernetzte digitale und automatisierte Mobilität“ passen. Ihr könnt eure Ideen z. B. zu folgenden Themen einreichen:

  • Neue Mobilitätsangebote und –services
  • Vernetzung von Verkehrsmitteln
  • Urbane Mobilität
  • Ländliche Mobilität
  • Mikromobilität
  • Urban Air Mobility
  • Logistik und Güterverkehr

Bitte beachtet:

  • Ideen, bei denen bereits eine Unternehmensgründung stattgefunden hat oder
  • Ideen, die sich kurz vor der Unternehmensgründung befinden,

können leider nicht berücksichtigt werden.

What criteria does your idea need to meet?

The idea must be related to the topic “Connected digital and automated mobility”. You could, for example, submit your idea in one of the following topics:

  • New mobility offers and services
  • Intermodal solutions
  • Urban mobility
  • Rural mobility
  • Micromobility
  • Urban air mobility
  • Logistics and freight transport

Please note:

It is not possible to submit ideas for which

  • the foundation of a company is planned within a short time frame or
  • a company has already been founded

Wie muss euer Proposal aussehen?

  • Proposal mit folgendem Aufbau (max. 4 Seiten):

• Kurze Darstellung der Idee, die folgende Bausteine enthält:

• Motivation
• Prägnante Beschreibung der innovativen Idee
• Planung der Ausarbeitung

  • Kontaktdaten der Teammitglieder inkl. Scans/Fotos der aktuellen Immatrikulationsbescheinigungen

Weitere Informationen z. B. zu den Entscheidungskriterien findet ihr in der Bekanntmachung!

What form does your proposal have to take?

  • Proposal with following structure (max. 4 pages):

 Short presentation of the idea, which contains the following components:

• Motivation
• A concise description of the innovative idea

• Plans for development

  • Contact details as well as scans/photos of the current immatriculation certificate of all team members must also be attached to each proposal.

Further information, for example concerneing the evaluation criteria, can be found in the announcement!

Wo und bis wann müsst ihr euer Proposal einreichen?

Bitte reicht eure Bewerbung bis zum 15.3.2019, 23:59 Uhr, ein.

Proposal-Vorlage downloaden und als PDF versenden!
An: Wettbewerb@zd-b.de
Betreff: Mobility Innovation Competition @ Campus

Where and when do you need to submit your proposals?

Please submit your application by 15/03/2019, at 23:59 CET.

Download the proposal template and submit it as a PDF.
Send to: Wettbewerb@zd-b.de
Subject: Mobility Innovation Competition @ Campus

Was passiert nach der Einreichung?

Mitte April: Entscheidung der Jury über Zulassung an dem Pitch

Ende April: Pitch der ausgewählten Gruppen und Entscheidung der Jury über Zulassung zur Projektphase

Ende April bis Ende Juli: Projektphase

Ende Juli: Abschlussveranstaltung, Entscheidung der Jury über das Ranking der Teams, Vergabe der Preisgelder

Weitere Informationen findet ihr in der Bekanntmachung!

What happens after submission?

Mid April: Jury decides whether to approve pitched idea

End of April: Selected groups pitch their ideas and the jury decides whether to grant approval for the project phase

End of April till end of July: Project phase

End of July: Final event, jury decides how to rank the teams, prize money awarded

Further information can be found in the announcement!

Was könnt ihr gewinnen?

Wenn ihr die Projektphase erreicht, erhaltet ihr eine Sachmittel-Pauschale von 500 € für Projektzwecke.

Am Ende der Projektphase bewertet die Jury die erzielten Ergebnisse und erstellt eine Rangfolge. Folgende Preisgelder werden vergeben:

  • 1. Preis: 15.000 €
  • 2. Preis: 12.000 €
  • 3. Preis: 10.000 €
  • 4. Preis: 5.000 €
  • 5. Preis: 2.000 €
  • 6.-8. Preis: je 1.000 €

What can you win?

If you reach the project phase, you will be given a lump sum of 500 € to advance the goals of the project.

At the end of the project phase, the jury will assess the achieved results and rank them. The following prize money will be awarded:

  • 1st prize: 15,000 €
  • 2nd prize: 12,000 
  • 3rd prize: 10,000 
  • 4th prize: 5,000 
  • 5th prize: 2,000 
  • 6th-8th prizes: 1,000  each