Nachberichte2018-02-22T15:53:16+02:00

Nachberichte

Runder Tisch Digitale Kulturvermittlung. Aktueller Stand und Zukunftsperspektive(n), 24.07.2019

München, 24. Juli 2019. Das Bayerische Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst, das Zentrum Digitalisierung.Bayern und die Bayerische Akademie der Wissenschaften luden zu einem Runden Tisch „Digitale Kulturvermittlung – Aktueller Stand und Zukunftsperspektive(n)“ in die Bayerische Akademie der Wissenschaften ein. Eröffnet wurde die Veranstaltung durch ein Grußwort von Herrn Ministerialdirektor Dr. Rolf-Dieter Jungk, Amtschef des Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst. Der Nachmittag diene dazu, einen Impuls für die Entwicklung digitaler Strategien der Kultur- und Gedächtniseinrichtungen in Bayern zu leisten. Dr. Jungk betonte, dass Digitalisierung Partnerschaft und Kommunikation bedürfe, intern und extern gleichermaßen.

16.08.2019|

Spannendes Finale: Gewinner des MICC-Wettbewerbs gekürt

München, 25. Juli 2019. Nach der Pitching-Runde wurden auf der Abschlussveranstaltung der Mobility Innovation Competition @ Campus am 25. Juli 2019 in München die Sieger ermittelt. An dem Wettbewerb der Themenplattform Vernetzte Mobilität konnten Studierenden-Teams bayerischer Universitäten und Hochschulen teilnehmen, die innovative Ideen zur vernetzten Mobilität der Zukunft entwickelt hatten.

01.08.2019|

Netzwerkkonferenz der Themenplattform Cybersecurity: KI und Security

Garching bei München, 22. Juli 2019. ‚Sicherheit mit KI‘ oder ‚mit Sicherheit KI‘: Mit diesen beiden Aussagen umriss Prof. Claudia Eckert (Sprecherin der Themenplattform Cybersecurity) zu Beginn der Netzwerkkonferenz die zentralen Fragestellungen der Veranstaltung. Wie können KI-Systeme für IT-Sicherheit genutzt werden und wie können KI-Systeme sicherer gemacht werden? Neben drei Impulsvorträgen zu dieser Thematik konnten die Teilnehmer der Konferenz während eines „World Cafés“ Impulse und Wünsche für die Arbeit der Themenplattform Cybersecurity äußern.

26.07.2019|