Newsletter | Mai | 2019 
Banner Newsletter mit Logo
Liebe Leserinnen und Leser,
 
Anfang des Jahres wurde das Zentrum Digitalisierung.Bayern mit überwältigend positiven Ergebnissen evaluiert. Damit ist nach gut drei Jahren Aufbauarbeit die Gründungsphase des ZD.B abgeschlossen. Wir danken an dieser Stelle allen, die zum Erfolg des ZD.B beigetragen haben und freuen uns auf die Fortsetzung dieser Arbeit!
 
Mit dem Abschluss dieser Aufbauphase endete am 30. April 2019 die Tätigkeit von Prof. Dr. Dr. h.c. Manfred Broy als wissenschaftlicher Geschäftsführer der ZD.B-Geschäftsstelle. Für sein Wirken als Gründungspräsident des ZD.B und als Geschäftsführer möchte die Staatsregierung Professor Broy mit der Veranstaltung „Digitalisierung in Bayern – Chancen nutzen" am 27. Mai 2019 danken.
 
Auch über die bayerischen Grenzen hinaus ist München für innovative Startups, weltweit erfolgreiche Konzerne, erstklassige Forschung und eine kreative digitale Szene bekannt.
Unter dem Motto „Digital Innovation“ bringen die Tech Days Munich des Zentrum Digitalisierung.Bayern und des Sicherheitsnetzwerk München am 2. und 3. Juni 2019 Akteure aus allen vier Bereichen zusammen.
 
Ihr
 
Dr. Holger Wittges
Geschäftsführer
 
Dr. Florian Schwimmer
Stellvertretender Geschäftsführer
INHALTE
Aktuelles am ZD. B
Cybersecurity-Erklärfilme für KMU
Preisverleihung: Coding da Vinci Süd
ZD. B Podcast: Social Entrepreneurship - Wie man mit Digitalisierung die Welt besser machen kann
Podcast: Do the future – Wie Museen ihre Zukunft gestalten
Ausschreibungen
Ausschreibung von IuK-Förderprojekten im Bereich Digitales Planen und Bauen
Veranstaltungen
Barcamp Digitalisierung für Promovierende
#NUEdialog – Nürnberger Dialog Wirtschaft und Wissenschaft
Maschinenraum: Symposium Mensch – Maschine – Gesellschaft
TechDays Munich 2019 – Digital Innovation
Best Practice: “IoT – neue Geschäftsfelder durch intelligente Produkte”
Digitale Methoden in der Forschung
Mit Künstlicher Intelligenz und Biotechnologie zum Supermenschen
CYBERWOMEN 2019 – Das Event für Frauen der IT-Sicherheit
Workshop „Digital Twin – der digitale Prototyp“
Semantische Technologien in Wissenschaft, Wirtschaft und Kultur
 
Aktuelles am ZD.B
Cybersecurity-Erklärfilme für KMU
Cybersecurity ist nur relevant für große Unternehmen? Ganz und gar nicht! Kleine und mittelständische Unternehmen sind den Risiken der vernetzten und digitalisierten Welt ebenso ausgesetzt wie internationale Konzerne. Sie sind sogar ein besonders beliebtes Ziel von Online-Kriminellen und Spionen, da ihre IT-Systeme oft weniger gut gesichert sind als die der Großunternehmen. Daher sollten gerade auch kleinere Betriebe Vorsorge treffen und sich gegen Attacken schützen. Die Themenplattform Cybersecurity hat vier Erklärfilme produziert, die Mitarbeiter*innen hilfreiche Tipps in Sachen IT-Sicherheit geben. Gerne dürfen Sie diese Filme auch im Unternehmen teilen!
 
Zu den Erklärfilmen. . . 
 
Preisverleihung: Coding da Vinci Süd
Für den Kultur-Hackathon haben 31 Kulturinstitutionen (aus Bayern und Baden-Württemberg) ausgewählte Daten unter offenen Lizenzen zur Verfügung gestellt, aus denen im Rahmen des Events neue digitale Anwendungen von Apps bis Hardwareprototypen entwickelt wurden. Diese Projekte, die unser digitalisiertes Kulturerbe beleben und breiter zugänglich machen, werden auf der Preisverleihung vorgestellt und Preise in vier Kategorien vergeben.
 
Weitere Informationen und Anmeldung. . . 
 
ZD.B Podcast: Social Entrepreneurship - Wie man mit Digitalisierung die Welt besser machen kann
Bekannt als Changemaker und Social Entrepreneurs findet man in der Gründungslandschaft mehr und mehr Startups, die durch ihr Business Modell nicht nur profitorientiert arbeiten, sondern vor allem zum Ziel haben, die Welt zu einer Besseren zu machen. Auch etablierte Unternehmen beschäftigen sich zunehmend mit Themen wie sozialer Wirkung und Sinnhaftigkeit. Dabei spielt Digitalisierung eine enorm große Rolle. Was genau Sozialunternehmertum bedeutet und wie die Digitalisierung soziale Unternehmen zum Erfolg führen kann, darüber sprechen wir mit Dr. Dominik Domnik von der Social Entrepreneurship Akademie (SEA) in München.
 
Zum Podcast. . . 
 
Bayern 2 Podcast: Do the future – Wie Museen ihre Zukunft gestalten
In der schnelllebigen Zeit von heute, nimmt sich der Bayern 2 Podcast ZÜNDFUNK Generator Zeit, um Dingen auf den Grund zu gehen. “Do the future – Wie Museen ihre Zukunft gestalten” ist der Titel. Bayern 2 spricht mit seinen Gästen über die Zukunft unseres Planeten, den Museumsboom in Bayern und aktuelle Herausforderungen von Kulturinstitutionen. Als Gast dabei ist Prof. Dr. Dr. h.c. Julian Nida-Rümelin – Staatsminister a.D. und Sprecher der ZD.B Themenplattform Digitalisierung in Bildung, Wissenschaft und Kultur.
 
Zum Podcast. . . 
 
Ausschreibungen
Ausschreibung von IuK-Förderprojekten im Bereich Digitales Planen und Bauen
Das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie fördert in Zusammenarbeit mit dem Zentrum Digitalisierung.Bayern im Rahmen der neu geschaffenen Themenplattform Digitales Planen und Bauen innovative, unternehmensgetriebene Verbundprojekte. Die Laufzeit für die Projekte, die in der Regel mit je 350-500 TEUR gefördert werden, beträgt 2-3 Jahre. Eine weitere Ausschreibung zu Smart Cites and Regions wird voraussichtlich am 24. Mai veröffentlicht.
 
Einreichung bis zum 30. Juni 2019!
 
Weitere Informationen. . . 
 
Veranstaltungen
Barcamp Digitalisierung für Promovierende
Mi, 22.05.2019, Dingolfing 
 
Das ZD.B Graduate Program veranstaltet gemeinsam mit dem Netzwerk INDIGO und dem BayWISS Verbundkolleg Digitalisierung ein Barcamp im Themenfeld Digitalisierung.
 
Weitere Informationen und Anmeldung. . . 
 
#NUEdialog – Nürnberger Dialog Wirtschaft und Wissenschaft
Mi, 22.05.2019, Nürnberg 
 
In einem umfangreichen Programm präsentieren und diskutieren Experten aus Wirtschaft und Wissenschaft zum Themenschwerpunkt „Digitalisierung und Nachhaltigkeit“.
 
Weitere Informationen und Anmeldung. . . 
 
Maschinenraum: Symposium Mensch – Maschine – Gesellschaft
Fr, 24.05.2019, Augsburg 
 
Die Veranstaltung findet im Rahmen der Sonderausstellung „Augsburg 2040: Urbane Utopien einer vielfältigen Stadt“ statt und beschäftigt sich mit dem Thema Mensch und Maschine und deren Beziehung zueinander.
 
Weitere Informationen und Anmeldung. . . 
 
TechDays Munich 2019 – Digital Innovation
So/Mo, 02.-03.06.2019, München 
 
Die Schwerpunktthemen der Tech Days: Innovation Management, IT-Security, New Work, 5G, Internet of Everything, AI, Future of Payment, Digital Identity. Das Programm umfasst Panels, Tech Talks, Workshops, Live Hackings und ein hochkarätig besetztes Symposium, in diesem Jahr zum Thema Software Security.
 
 
Weitere Informationen und Anmeldung. . . 
 
Best Practice: “IoT – neue Geschäftsfelder durch intelligente Produkte”
Di, 04.06.2019, Landshut 
 
Dem Internet der Dinge ist ein wichtiger Durchbruch gelungen: Industrieprodukte, Maschinen und Haushaltsgeräte einfach und kostengünstig miteinander und mit Menschen zu vernetzen. Experten stellen das Potenzial sowie Beispiele von neuen smarten Produkten vor.
 
Weitere Informationen und Anmeldung. . . 
 
Digitale Methoden in der Forschung
Mi, 05.06.2019, Regensburg 
 
Die Veranstaltung gibt einen Einblick in verschiedene digitale Methoden und deren Anwendung in der Forschungspraxis, wobei sowohl Instrumente zur Datenerhebung als auch zur Datenauswertung anhand konkreter Beispiele vermittelt und getestet werden.
 
Weitere Informationen und Anmeldung. . . 
 
Mit Künstlicher Intelligenz und Biotechnologie zum Supermenschen
Mi, 12.06.2019, Regensburg 
 
Die Menschheit steht am Scheideweg. Neue Erkenntnisse und interdisziplinäre Innovationen in Medizin, Lebens­wissenschaften, Informatik und Ingenieur­wissenschaften ermöglichen zunehmend nicht nur die Heilung von Krankheiten, sondern sogar »Human Enhancement«, die Verbesserung der Fähigkeiten des Menschen.
 
Weitere Informationen und Anmeldung. . . 
 
CYBERWOMEN 2019 – Das Event für Frauen der IT-Sicherheit
Di, 25.06.2019, München 
 
Die IT-Sicherheit ist ein Feld, das häufig von Männern dominiert wird. Allerdings gibt es mehr Cyber-Expertinnen als wir denken! Um den Frauen der IT-Sicherheit eine Plattform des fachlichen Austauschs sowie des Networkings zu bieten, findet das Event CYBERWOMEN 2019 statt.
 
Weitere Informationen und Anmeldung. . . 
 
Workshop „Digital Twin – der digitale Prototyp“
Mi, 26.06.2019, Oberpfaffenhofen 
 
Lernen Sie die Vorteile des digitalen Prototyps am Beispiel eines Baukrans praxisnah kennen. Die Teilnehmer können den digitalen Produktentwurf in Kleingruppen selbst am Rechner nachvollziehen. Zusätzlich werden die Grundlagen der verwendeten Methoden erläutert und weitere industrielle Anwendungen vorgestellt.
 
Weitere Informationen und Anmeldung. . . 
 
Semantische Technologien in Wissenschaft, Wirtschaft und Kultur
Mo, 01.07.2019, München 
 
Semantische Technologien finden in vielen Fachdisziplinen praktische Anwendung bei der inhaltlichen Beschreibung komplexer Daten, um deren Nachhaltigkeit und Vernetzbarkeit sicherzustellen. Während ihre Entwicklung in der Informatik begann, profitieren nicht nur die Wissenschaft, sondern auch Wirtschaftsunternehmen und Kulturinstitutionen von ihrem Einsatz.
 
Weitere Informationen und Anmeldung. . . 
 


Wenn Sie Veranstaltungen versäumt haben, können Sie sich anhand der Nachberichte informieren. Alle Newsletter finden Sie in unserem Archiv. 
 
Facebook
Twitter