Energie Start-up Bayern 2018: Die heiße Phase beginnt

München, 4. September 2018 – Die Anmeldephase ist abgeschlossen: 26 junge Unternehmen haben ihr Pitchdeck zum „Energie Start-up Bayern 2018“ fristgerecht eingereicht. Eine Jury wählt aus den Aspiranten nun zehn Start-ups aus, die in der zweiten Runde des Wettbewerbs am 18. Oktober in München ihre Unternehmensideen einem großen Publikum präsentieren dürfen. Die Gewinner auf dem Siegertreppchen dürfen sich auf Preisgelder in der Höhe von insgesamt 17.500 Euro freuen – wie auch auf Kontakte zu potentiellen Partnern und Investoren aus der Energiebranche.

Von |2018-09-06T10:44:47+00:0004.09.2018|