Munich PLM Symposium

Wir wollen in diesem Jahr insbesondere die Auswirkungen der digitalen Transformation auf das PLM betrachten. Ist PLM immer noch zukunftsfähig? Wie lässt es sich mit den neuen digitalen Errungenschaften wie Digital Twin und künstlicher Intelligenz vereinbaren? Wo verwenden die Firmen und Unternehmen PLM immer noch in Bezug auf zukunftsträchtige Entwicklungen? Wo geht der Trend eventuell stattdessen hin? Was wird PLM in den nächsten Jahren ersetzen?

Von |2019-03-11T15:31:48+02:0012.09.2019|

Abschlussveranstaltung des Mobility Innovaton Competiton @ Campus (MICC) Wettbewerbs

Der Studentenwettbewerb Mobility Innovation Competition @ Campus (MICC) geht in die finale Runde! Am Nachmittag des 25. Juli 2019 präsentieren die zehn Finalteams ihre in der Projektphase weiter ausgearbeiteten Ideen zu Geschäftsmodellen und Technologien auf dem Gebiet der vernetzten digitalen und automatisierten Mobilität im Studio Balan in München.

Von |2019-06-18T14:04:03+02:0025.07.2019|

traffiX + logistiX Innovation Forum 2019

Wege aus der Innovationsfalle: Wie können Innovationen in der etablierten Mobilitätsindustrie entfesselt und beschleunigt werden? Mit dieser zentralen Frage beschäftigte sich das traffiX + logistiX Innovation Forum, das am 22. Mai 2019 auf dem Ludwig Bölkow Campus in München/Taufkirchen stattfand.

Von |2019-06-05T15:29:18+02:0005.06.2019|

Delegationsreise des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Energie und Technologie nach Montréal und Toronto (Kanada)

Vom 3. bis 8. Juni 2019 bietet das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Energie und Technologie eine Delegationsreise nach Montréal und Toronto in Kanada an. Wir laden Sie herzlich zur Teilnahme an dieser hervorragenden Gelegenheit ein, Kanada und die Zukunft der Mobilität auf der Movin’On by Michelin kennenzulernen.

Von |2019-03-20T09:23:46+02:0003.06.2019|

EcoSysHAF – EcoSystem HochAutomatisiertes Fahren

Das autonome Auto kommt, aber es kommt nicht allein. Es bringt einiges mit: erhebliche Auswirkungen auf das Fahrzeugdesign, HMI-Konzepte, Mobilitätskonzepte (z.B. ÖPNV) und neue IT- und Kommunikationsinfrastruktur. Gleichzeitig beeinflussen neue Entwicklungen in diesen Bereichen die Realisierbarkeit und den Zeitplan für autonome Funktionalitäten.

Von |2019-02-25T09:57:43+02:0003.06.2019|

Rückblick: IAWC zum Thema Mikromobilität

Am 14.05.19 luden die Themenplattform „Vernetzte Mobilität“ und der „IHK-Innovations- und AnwenderClub Elektromobilität“ zu einer Sitzung zum Thema Mikromobilität. Gastgeber der Veranstaltung "Mikromobilität: E-Scooter / E-Bikes / Lastenräder" war das Zirndorfer Unternehmen Metz Mecatech, das mit dem Metz Moover einen schon für den allgemeinen Straßenverkehr zugelassenen E-Scooter produziert.

Von |2019-05-29T09:46:50+02:0017.05.2019|

MICC Wettbewerb: Studierende pitchen Ideen für vernetzte Mobilität von Morgen

Wie könnten die Chancen der vernetzten Mobilität am besten genutzt werden, um den Verkehr von morgen dynamischer, nachhaltiger und kundenfreundlicher zu gestalten? Um Antworten auf diese Frage drehte sich das Pitching-Event der Mobility Innovation Competition @ Campus am 06. Mai im Nürnberger Zollhof. In diesem Rahmen präsentierten 13 Studierenden-Teams bayerischer Universitäten einer Jury ihre spannenden Ideen zum Verkehr der Zukunft.

Von |2019-05-17T12:51:56+02:0016.05.2019|

IAWC Mikromobilität

Mit neuen Konzepten wie E-Scootern, e-Bikes oder Lastenrädern erweitern sich die Möglichkeiten für einen umweltfreundlichen Verkehr. In dieser Sitzung greifen wir neue Fahrzeugkonzepte und Testverfahren sowie Praxis- und Anwendungsbeispiele aus Handel und Stadtlogistik auf. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Von |2019-05-13T10:47:04+02:0014.05.2019|

Pitch des Mobility Innovaton Competiton @ Campus (MICC) Wettbewerbs

Um aktuelle und zukünftige Fragestellungen im Kontext von Mobilität und Digitalisierung zu adressieren und die Entwicklung innovativer Lösungsansätze zu unterstützen, hat die Themenplattform Vernetzte Mobilität des Zentrum Digitalisierung.Bayern (TP.VM) den Wettbewerb „Mobility Innovation Competition @ Campus“ (MICC) gemeinsam mit dem Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie (StMWi) initiiert.

Von |2019-04-25T11:26:13+02:0006.05.2019|