Wir schicken Euch zur XPOMET 2019 in Berlin!
Bewerbt Euch für zwei vergünstigte Ausstellerstände

XPOMET ist die neue globale Plattform für das Gesundheitssystem der nächsten Generation. Das dreitägige Technologie- und Medizinfestival inspiriert Fachpublikum und interessierte Bürger vom 10. bis 12. Oktober 2019 mit Entdeckungen und Fortschritten aus den Gesundheitswissenschaften.

Über 5000 Gäste aus ganz Europa und weltweit werden 150 anregende Referenten, 15 Workshops und Thinks Tanks und mehr als 200 der innovativsten Unternehmen erleben, um neue transdisziplinäre Lösungen, Geschäftsmodelle und Partnerschaften in Medizin und Lebenswissenschaften zu entdecken und zu fördern. Ergänzt wird das Programm durch einen Hackathon, DJs, Musiker und Kunstperformances.

Die Themenplattform Digitale Gesundheit/Medizin sucht zwei Startups, die ihre innovative Lösung vom 10. bis 12. Oktober 2019 in Berlin präsentieren wollen. Startups, die sich auf die Teilnahme bewerben und ausgewählt werden, erhalten die Möglichkeit zu stark reduzierten Konditionen an der XPOMET teilzunehmen (ca. 6.000,00 € (brutto) pro Startup; 50% der regulären Kosten). Bei der Teilnahme inklusive sind ein 6 m² Ausstellungsstand, 6 Vorführungen pro Startup mit 2 Timeslots pro Tag (Einbindung der innovativen Produkte und Leistungen des Ausstellers in ein vom Veranstalter festgelegtes Showformat, dies erfolgt im Zusammenwirken mit Produkten und Leistungen anderer Aussteller. Aktive Bewerbung des Showcases im Festival-Programm) und drei Tickets.

Wenn ihr also ein innovatives Gesundheits-Startup seid und an der XPOMET teilnehmen wollt, dann füllt den Bewerbungsbogen aus und schickt diesen bis spätestens 26.04.2019 23:59 Uhr an gesundheit@zd-b.de

Ansprechpartner und Downloads

Ansprechpartner:

Sebastian Hilke
sebastian.hilke@medical-valley-emn.de
sebastian.hilke@zd-b.de
+49 (0)9131 – 91617-56

Maria Marlene Bohrer-Steck
maria.bohrer-steck@zd-b.de
+49 (0)89 – 248807-136

Bewerbungsbogen