Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die Bauwirtschaft als Schlüsselbranche und die Digitale Transformation stehen im Fokus der Veranstaltung Bau in Bayern | miteinander + digital des Zentrum Digitalisierung.Bayern.

Das Bauwesen zählt sowohl gemessen an ihrem Wertschöpfungsbeitrag als auch an den Beschäftigten zu den wichtigsten Branchen in Bayern. Mit Themen wie dem Klimawandel, der Urbanisierung, fehlendem Wohnraum, Fachkräftemangel, um nur einige zu nennen, steht die Bauindustrie vor vielen Herausforderungen. Die Digitalisierung bietet eine große Chance gute Antworten und Lösungen für die Gesellschaft und den Standort Bayern zu finden.
Wir möchten Sie hiermit persönlich einladen, um im Beisein von Politik, Ministerien, Kammern, Verbänden, Wissenschaft und vielen Experten aus der gesamten Bauwirtschaft zukunftsweisende Impulse aufzunehmen, zu diskutieren und sich zu vernetzen.
Wir freuen uns sehr, Sie begrüßen zu dürfen.

Die Veranstaltung findet statt am:

01. Oktober 2019 von 15:30 bis 19:30 Uhr

im Ludwig-Erhard-Festsaal des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie
Prinzregentenstraße 28, 80538 München

Melden Sie sich jetzt bereits kostenlos über eventbrite zur Veranstaltung an!

Folgendes Programm erwartet Sie:

15:00 Registrierung

15:30 Begrüßung 

Dr. Holger Wittges, Geschäftsführer der ZD.B-Geschäftsstelle

15:40 Grußwort

Roland Weigert,  Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie

16:00 BIM & beyond – Infrastrukturprojekte bei der DB Netz AG digital machen

Dr. Daniel Forsmann, DB NETZ AG

16:30 Digitalisierung im Bauwesen – Global denken, national wirken, regional handeln

Prof. Dr. André Borrmann, TU München

16:50 Networking

17:10 BIM 4.0 & seine Anforderungen an das Ecosystem

Bauwirtschaft | Johann Bögl, Max Bögl Group

17:30 Podiumsdiskussion | Mit den Vertreter des BIM Clusters Bayern

Moderation:

Dieter Grömling a.D. Bauabteilung der Max-Planck-Gesellschaft

Michael Nachtsheim, Koordinator Digitales Planen und Bauen, ZD.B

Podiumsgäste:

• Christine Degenhart, Präsidentin Bayerische Architektenkammer

• Prof. Dr.-Ing. Norbert Gebbeken, Präsident Bayerische Ingenieurekammer Bau

• Thomas Schmid, Hauptgeschäftsführer Bayerischer Bauindustrieverband

• Gilbert Peiker, Bayerisches Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr

• Prof. Rasso Steinmann, Vorsitzender des Vorstandes buildingSMART Deutschland

• Laura Lammel, Vizepräsidentin Landesverband Bayerische Bauinnungen

18:30 Networking und Stehimbiss

Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang auch die Veranstaltungsreihe BIM Weeks die vom 16. September bis 11. Oktober bayernweit stattfindet.