Lade Veranstaltungen

Intelligente Mobilität: Wie kognitive Systeme und maschinelles Lernen unsere zukünftige Mobilität gestalten

Das Event wird am Nachmittag des 17. Oktober 2019 in den IBM Highlight Towers in München stattfinden. Die ZD.B-Themenplattform Vernetzte Mobilität lädt Sie in Kooperation mit dem Cluster BICCnet herzlich zu der Veranstaltung ein.

 

Experten sind sich einig: kognitive Systeme und maschinelles Lernen bieten insbesondere im Bereich der Mobilität viele Chancen und werden die Art und Weise wie wir uns zukünftig fortbewegen verändern. Was kann die Technik bereits? Welche Potentiale bietet sie? Wo hat sie bereits an Relevanz in der Praxis gewonnen? Erfahren Sie in dieser Veranstaltung was heute bereits möglich ist und lernen Sie anhand von Beispiele aus verschiedenen Anwenderperspektiven welche Relevanz sich für den Mobilitätsalltag ergibt. Eine ethische Betrachtung sowie eine visionärer Ausblick runden das Event ab. Ausdrücklich soll der Fokus nicht (nur) auf dem automatisierten Fahren liegen, sondern auch intermodales Reisen, Routing, Enablertechnologien, usw. finden Ihre Berücksichtigung.

Es besteht die Möglichkeit vor der Veranstaltung (11:30-12:30) das IBM Watson IoT Center in einer IBM Experience Tour kennen zu lernen. Bei Interesse wählen Sie bei der Anmeldung zur Veranstaltung bitte das entsprechende Kombiticket aus.

Registrierung

Sie können sich kostenfrei und verbindlich für die Veranstaltung registrieren unter: https://intelligente-mobilitaet.eventbrite.de

Agenda

Hier können Sie das aktuelle Programm als pdf-Datei herunterladen:
Programm Intelligente Mobilität 

  • 12:30 Registrierung

Begrüßung

  • 13:00 Begrüßung | Vorstellung der Agenda | Zielsetzung
    Prof. Dr.-Ing. Reinhard German (FAU)
    Martin Arend (BMW Group)
  • 13:10 Vorstellung ZD.B-Themenplattform Vernetzte Mobilität
    Prof. Dr.-Ing. Reinhard German (FAU)
    Martin Arend (BMW Group)

Keynote I

  • 13:20 Status KI – Anwendungen im Mobilitätssektor
    Dr. Andreas Liebl (Managing Director, appliedAI)

Intelligente Mobilität I

  • 14:00 AI for Intelligent Mobility – Autonomous Driving
    Jan Jamaszyk (SW Solution Architect Autonomous Driving, NVIDIA)
  • 14:30 Versicherung zukünftiger Mobilität
    Dr. Robert Lasowski (CTO, ERGO Mobility Solutions)
    Dr. Sebastian Kaiser (Senior Data Scientist, AI Center of Excellence, Munich Re)

15:00 Kaffeepause & Netzwerken

Intelligente Mobilität II

  • 15:45 Intelligente Mobilität aus Sicht der Halbleiterindustrie
    Dr. Dusan Graovac (Director and Global Head of System Engineering, Infineon)
  • 16:15 Intelligente Mobilität: Projektbeispiele, Erfahrungen und Empfehlungen für die Praxis
    Hans Windpassinger (IBM Watson IoT Industry Lab Leader – Automotive)
    Dr. Mario Lochmüller (Gründer und CEO, Moovster GmbH)

Ethische Einordnung

  • 16:45 Ethische Priorisierungsfragen zur intelligenten Mobilität
    Adriano Mannino (Lehrstuhl für Philosophie und politische Theorie, Ludwig-Maximilians-Universität München, Co-Founder DataCareer GmbH)

Keynote II

  • 17:15 Als Passagier in der intelligenten Mobilität von morgen – Ein kurzer Roadtrip
    Dr. Nicholas Cummins (Fakultät für Angewandte Informatik, Universität Augsburg, ZD.B Lehrstuhl für Embedded Intelligence for Health Care and Wellbeing)

Schlusswort

  • 17:55 Zusammenfassung & Schlusswort
    Prof. Dr.-Ing. Reinhard German (FAU)
    Martin Arend (BMW Group)

18:05 Get-together & Netzwerken

Anfahrt

Bitte beachten Sie, dass es an der Veranstaltungslocation keine Parkmöglichkeit gibt und die Parksituation rund um die Highlight Towers recht angespannt ist. Bitte verwenden Sie daher nach Möglichkeit für den Besuch der Veranstaltung die öffentlichen Verkehrsmittel.