Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Nutzung von BIM-Modellen bei VR-Anwendungen

Virtual Reality wird bei SSF seit einigen Jahren verstärkt zur Veranschaulichung und Beurteilung in der Planung eingesetzt.
BIM-Modelle vereinfachen viele Planungsbesprechungen, da sie viel deutlicher veranschaulichen können, wo die Herausforderungen liegen. Aber per VR-Brille in das Bauwerk tatsächlich eintauchen zu können, eröffnet noch einmal einen ganz anderen Blickwinkel – auch für erfahrene Planer.
Zu Beginn möchten wir mit einem kurzen Vortrag den Weg vom Modell zur VR-Anwendung aufzeigen und, laden sie im Anschluss dazu ein die virtuelle Welt, am Beispiel des einen Kilometer langen Allacher Tunnels, persönlich zu erleben.
Während der VR-Präsentation laden wir sie in unsere Räumlichkeiten zu einem „come together“ ein, um mit unseren Spezialisten den Dialog zu suchen.