Lade Veranstaltungen

Öffentliche Ringvorlesung “Digitaler Wandel: ein Thema – viele Facetten”

9. Dezember 2019 – 13. Januar 2020

Der Digitale Wandel entwickelt sich von einer technischen Frage hin zu einer umfassenden Herausforderung auf allen Ebenen unternehmerischen Handelns. Vom Einkauf über die Entwicklung und Produktion bis hin zum Vertrieb und After-Sales-Service: in den nächsten Jahren sind nahezu alle Bereiche und Qualifikationsstufen von einer Digitalen Transformation betroffen. Dabei zeigt sich, dass die Verantwortungsträger auch soziale und ethische Fragen im Zusammenspiel mit den Institutionen der Gesellschaft beantworten müssen.

Die öffentliche Ringvorlesung für Interessierte aus der regionalen Wirtschaft und Verwaltung sowie für die Studierenden der TH Aschaffenburg erlaubt praxisnahe Einblicke und stellt den Digitalen Wandel in seinen vielfältigen Dimensionen vor.

Die Vorlesungen finden jeweils von 16.00 – 17.30 Uhr an der TH Aschaffenburg statt.

Termine und Themen

09.12.2019
Qualifizierungschancengesetz – Fort- und Weiterbildung im Digitalen Wandel (Mathilde Schulze-Middig, Agentur für Arbeit)
zur Anmeldung
16.12.2019
Arbeitsmarkteffekte der Digitalisierung – Fachkräftemangel vs. Massenarbeitslosigkeit (Prof. Dr. Erich Ruppert, TH Aschaffenburg)
zur Anmeldung
13.01.2020
Sind Computer dem Menschen überlegen? – Anmerkungen zur Künstlichen Intelligenz (KI) (Prof. Dr. Georg Rainer Hofmann, TH Aschaffenburg)
zur Anmeldung
Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer.
Für Rückfragen wenden Sie sich vormittags bitte an
Telefon: 06022 81 3662 oder
E-Mail: info@mainproject.eu