Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Save the Date: KI und die Automatisierung des Entscheidens

Save the Date: KI und die Automatisierung des Entscheidens

9. Oktober 2019

 

Künstliche Intelligenz (KI) ist gekommen, um zu bleiben: Tesla revolutioniert den Automarkt, Alexa das Kaufverhalten, Baxter die Fabrikarbeit. Autos, Endgeräte und Roboter nehmen uns zunehmend Entscheidungen ab – und sind damit weit mehr als andersartige Technik. Sie verändern unser Leben und unsere Arbeit an sich. Daher lädt der MÜNCHNER KREIS in seiner Fachkonferenz “Künstliche Intelligenz und die Automatisierung des Entscheidens” erfahrene Praktiker und anerkannte Wissenschaftler aus den Disziplinen Technik, Soziologie, Psychologie und Ökonomie ein. Alle beleuchten die Abhängigkeit und das Zusammenspiel dieser vier unterschiedlichen Perspektiven auf die Künstliche Intelligenz.

Vier Schwerpunkte stehen im Mittelpunkt: Geschäftsmodelle für KI, Interaktion zwischen Mensch und KI, Technik der KI sowie KI-Moral und -Ethik. Alle lassen sich verorten unter der Metapher einer „Automation des Entscheidens“, die sich als roter Faden durch alle Vorträge zieht und hilft, die Diskussionen zu strukturieren.

Vor dem offiziellen Beginn wird ein 60-minütiges Tutorial zur Künstlichen Intelligenz angeboten, um die Inhalte der Konferenz noch besser verorten und für Ihre individuellen Themen anwenden zu können.

Die Konferenz bietet versierten Fachleuten wie interessierten Laien einen einzigartigen Zugang zur mitunter schwierig erfassbaren Materie der Künstlichen Intelligenz. Blocken Sie sich heute schon den Termin!