Lade Veranstaltungen

The Future of Healthcare IV – Customer Experience und User Centered Design: Erfolgsfaktoren der Digitalisierung im Krankenhaus

Auch in der vierten Ausgabe der Veranstaltungsreihe „The Future of Healthcare“ setzen wir uns intensiv mit den Chancen und Möglichkeiten der Digitalisierung, aber auch mit deren Hürden auseinander. Der diesmalige Schwerpunkt liegt dabei auf der Customer-Experience: Wie erlebt der Kunde den Alltag in deutschen Krankenhäusern? Kann die Digitalisierung für spürbare Verbesserungen sorgen? Und wer ist überhaupt der Kunde im Krankenhaus?

Jeder kennt es aus eigener Erfahrung: Ein Aufenthalt im Krankenhaus bringt viele Erfahrungen mit sich, die teilweise als unangenehm, umständlich oder ineffizient erlebt werden und letztlich auch einen subjektiv empfundenen mangelhaften Qualitätseindruck hinterlassen. Schlecht abgestimmte Prozesse, mangelnde Berücksichtigung von Usability-Engineering und ein generell niedriger Digitalisierungsgrad rauben den Ärzten und Pflegekräften wertvolle Zeit, die dann für die Betreuung des Patienten fehlt. Sind digitale Lösungen vorhanden, so fehlt es oft an ausreichender Schulung oder die innovativen Systeme sind nicht in den klinischen Workflow eingepasst.

Wie die Digitalisierung im Krankenhaus dabei helfen kann, Patienten und Angehörige aktiver in den Versorgungsprozess einzubinden, aber auch Anwender wie Ärzte, Pflegekräfte oder die Verwaltung wirksam durch digitale Lösungen unterstützt werden können, wird in dieser Veranstaltung diskutiert.

Entscheidend ist, dass bei dieser Thematik der Blickwinkel der Patienten eingenommen wird, aber auch die medizinischen und pflegerischen Fachkräfte als Kunden berücksichtigt werden. Experten werden spannende Lösungsansätze präsentieren, wie die Digitalisierung im Krankenhaus unterstützt werden kann. Außerdem wird es darum gehen, wie digitale Lösungen konzipiert und umgesetzt werden müssen, damit sie maximalen Nutzen entfalten können. Dabei spielt auch die Schulung eine wichtige Rolle. Abgerundet wird der Tag durch eine Reihe von Praxis-Beispielen von Lösungen, die bereits in der Umsetzung sind.

Programm:

09:30 – 10:00 Registrierung
10:00 – 10:10 Begrüßung
10:10 – 10:40 Krankenhaus als Servicezentrum? Neue Rollen durch Technologie
Dr. Christian Golling
Universitätsklinikum Augsburg
10:40 – 11:10 Der Kunde ist König – der Patient auch?
Dr. Cinthia Briseño
Frisk Innovation GmbH
11:10 – 11:40 N. N.
N. N.
11:40 – 12:10 Digitale Patientenaufklärung
Alexander Wahl
Thieme Compliance GmbH
12:10 – 13:10 Mittagspause
13:10 – 13:40 Digitalisierung und Customer Experience – Tools für Patienten, Mitarbeiter und Verwaltung
Dr. Tobias Müller
RHÖN-KLINIKUM AG
13:40 – 14:10 Erlebbare Kunst gibt Brot und Gunst. – Wie partizipative Methoden und ein holistischer Blick auf das Produkt- & Serviceerlebnis einzahlen
Sibylle Wollender
designaffairs GmbH
14:10 – 14:40 Agile Entwicklung eines OP-Informationssystems – User-Experience im Real-Life Setting evaluieren
Dr. Stefan Taing und James Berge
M3i GmbH und EIZO GmbH
14:40 – 15:00 Kaffeepause
15:00 – 15:30 Digitalisierung zwischen Therapeuten und Therapierten – aus der Sicht eines Klinikarztes
PD Dr. Daniel Kraus
Universitätsklinikum Würzburg
15:30 – 16:00 Das Skills Lab – Chancen für Innovationswachstum und Qualitätssteigerung in Gesundheitseinrichtungen durch neue Lernformen
Michael Springs
Bamberger Akademie für Gesundheitsberufe gemeinnützige GmbH
16:00 – 16:30 Digitalisierung – Effiziente Prozesse zur Versorgung und Sicherheit der Patienten
Florian Blume und Christoph Prechter
OrgaCard Siemantel & Alt GmbH
16:30 – 17:00 Digitalisierung im Krankenhaus – geht es wirklich nur um Prozesse?
Dr. Manfred Criegee-Rieck
Klinikum Nürnberg

 

Veranstaltungsflyer

 

Sollte die Anmeldung auf dieser Seite nicht funktionieren, melden Sie sich bitte hier an.

Hinweis: Eine Anmeldung über Xing-Events ist auch ohne ein Xing-Konto möglich.

 

Rückblick auf die letzten Ausgaben:

„The Future of Healthcare III – Von Gepflegt zu Gepflogen: Aktueller Stand, Akzeptanz und Aussichten der digitalen Transformation in der Pflege“

Nachbericht zu “The Future of Healthcare III”

The Future of Healthcare II – Die Digitale Transformation des Gesundheitswesens

The Future of Healthcare: Big Data Driven Healthcare

 

Veranstalter:

 

Mit Unterstützung durch: