Mobilität: MICC-Präsentationen zum Download

Garching, 3. November 2017

Könnte man bald eine App herunterladen, die Fahrgästen bei der Ermittlung der schnellsten Route vom U-Bahn-Wagen bis zur Arztpraxis oder zum KVR hilft? Und wie wäre es mit einem Bäcker, der das Frühstück seiner Kunden vorbereitet, während sie noch im Zug sitzen, und bei ihrer Ankunft am Bahnhof frischen Kaffee und warmes Croissant sofort ausgeben kann?

An diesen und vielen anderen Ideen zum Thema automatisierter und vernetzter Mobilität arbeiteten die Teilnehmer der Mobility Innovation Competition @ Campus zwischen Anfang Mai und Ende Juli 2017. Nun stehen ihre Präsentationen aus dem Finale des Wettbewerbs auf der MICC-Homepage zum Download bereit. Lassen Sie sich von den spannenden Projekten der Studententeams aus Bayern inspirieren!

Weitere Informationen zur Mobility Innovation Competition @ Campus finden Sie im Internet unter www.micc.bayern. Fragen beantwortet gerne Dr. Mara Cole, Koordinatorin der Themenplattform Vernetzte Mobilität am Zentrum Digitalisierung.Bayern.

(fb)

Von | 2018-06-11T13:36:31+00:00 08.09.2017|