Multi-Energie Management und Aggregations-Plattform 2017-10-16T11:39:07+00:00

Multi-Energie Management und Aggregations-Plattform (MEMAP)

Das Kernziel des Multi-Energie Management und Aggregations-Plattform (MEMAP) Projekts ist die Entwicklung und Erprobung einer offenen Aggregationsplattform zum energieeffizienten Betrieb im Verbund.

Die Plattform kombiniert unabhängige Energiemanagement Systeme EMS), um Synergieeffekte der verschiedenen Bedarfs- und Produktionsprofile auszunutzen. Benutzer sollen mit Hilfe von intuitiven Benutzeroberflächen in diesen Prozess eingebunden werden. Ein Simulationsframework zum Testen der Plattform soll erweitert werden, um den komplexen Planungsprozess zu unterstützen. Das MEMAP Projekt setzt dabei auf den Einsatz des etablierten Building Information Model (BIM) Standards.

 

Organisationsstruktur

Das Projekt wird von Virginia Ahuir koordiniert.